Tanzen ist gesund für Körper, Seele und Geist. • Tanzen ist gut für Alt und Jung. • Tanzen ist kein Privileg der Jugend. • Tanzen ist Lebensqualität. • Tanzen ist Träumen mit den Beinen. • Tanzen ist Lebensfreude, Lebensenergie und eine Lebenseinstellung. • Tanzen ist abendliches Vergnügen oder sportliches Hobby. • Tanzen ist nicht nur ein sinnliches Vergnügen – es fördert auch die Gesundheit. • Tanzen ist eines der weltweit verbreitetsten Hobbys. • Tanzen ist der Sport mit dem höchsten Glamour-Faktor. • Tanzen ist der ursprünglichste Ausdruck der Lebensfreude, der Menschen einander näher bringt. • Tanzen ist Kommunikation. • Tanzen ist atmen, bewegen, fühlen. • Tanzen ist wie die Chemie: Verbindungen entstehen, Verbindungen lösen sich wieder. • Tanzen ist Rhythmus, ist Leben. • Tanzen ist eine Form von Kunst, in der der Körper das Ausdrucksmittel ist. • Tanzen ist Bewegung und bewegen kann sich jeder. • Tanzen ist Spaß und Bewegung. • Tanzen ist technisch gesehen das Ausführen hochkomplexer Bewegungsabläufe. • Tanzen ist etwas Wunderbares. • Tanzen ist Freiheit und Lockerheit. • Tanzen ist Ausdruck von Freude. • Tanzen ist der ursprünglichste Ausdruck der Lebensfreude, der Menschen einander näher bringt. • Tanzen ist gelebte Musik. • Tanzen ist die Kunst eines Paares, sich auf kleinstem Raum zu bewegen, ohne sich und anderen dabei auf die Füße zu treten. • Tanzen ist ein Bewegungstraining für alle Altersklassen. • Tanzen ist die schönste Nebensache der Welt. • Tanzen ist erotisch. • Tanzen ist Gefühle zu zeigen und auszudrücken. • Tanzen ist die schönste Art fit zu bleiben. • Tanzen ist ein Sport zu zweit. • Tanzen ist Therapie für Körper und Seele. • Tanzen ist Faszination, Leidenschaft und Spaß. • Tanzen ist eine der ältesten kulturellen Bewegungsformen der Menschen. • Tanzen ist beschwingtes Glück. • Tanzen ist ein Bewegungstraining für alle Altersklassen. • Tanzen ist aktive Wellness. • Tanzen ist Kontakt mit Leuten. • Tanzen ist gesund, gesellig und macht Spaß. • Tanzen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. • Tanzen ist Lebendigkeit und Ausdruck seelischer und geistiger Leichtigkeit. • Tanzen ist Sinnlichkeit. • Tanzen ist in der Gesellschaft hoch angesehen und gehört im gesellschaftlichen Miteinander zum guten Ton. • Tanzen ist ein phantastischer Freizeit- und Partnerspaß. • Tanzen ist Lust und Leidenschaft. • Tanzen ist ein Ausdruck von Gefühl und Spannung. • Tanzen ist Befreiung und Hingabe. • Tanzen ist eine Weltsprache. • Tanzen ist eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen. • Tanzen ist Leben und Leben ist Tanzen. • Tanzen ist gesund für Körper, Seele und Geist. • Tanzen ist gut für Alt und Jung. • Tanzen ist kein Privileg der Jugend. • Tanzen ist Lebensqualität. • Tanzen ist Träumen mit den Beinen. • Tanzen ist Lebensfreude, Lebensenergie und eine Lebenseinstellung. • Tanzen ist abendliches Vergnügen oder sportliches Hobby. • Tanzen ist nicht nur ein sinnliches Vergnügen – es fördert auch die Gesundheit. • Tanzen ist eines der weltweit verbreitetsten Hobbys. • Tanzen ist der Sport mit dem höchsten Glamour-Faktor. • Tanzen ist der ursprünglichste Ausdruck der Lebensfreude, der Menschen einander näher bringt. • Tanzen ist Kommunikation. • Tanzen ist atmen, bewegen, fühlen. • Tanzen ist wie die Chemie: Verbindungen entstehen, Verbindungen lösen sich wieder. • Tanzen ist Rhythmus, ist Leben. • Tanzen ist eine Form von Kunst, in der der Körper das Ausdrucksmittel ist. • Tanzen ist Bewegung und bewegen kann sich jeder. • Tanzen ist Spaß und Bewegung. • Tanzen ist technisch gesehen das Ausführen hochkomplexer Bewegungsabläufe. • Tanzen ist etwas Wunderbares. • Tanzen ist Freiheit und Lockerheit. • Tanzen ist Ausdruck von Freude. • Tanzen ist der ursprünglichste Ausdruck der Lebensfreude, der Menschen einander näher bringt. • Tanzen ist gelebte Musik. • Tanzen ist die Kunst eines Paares, sich auf kleinstem Raum zu bewegen, ohne sich und anderen dabei auf die Füße zu treten. • Tanzen ist ein Bewegungstraining für alle Altersklassen. • Tanzen ist die schönste Nebensache der Welt. • Tanzen ist erotisch. • Tanzen ist Gefühle zu zeigen und auszudrücken. • Tanzen ist die schönste Art fit zu bleiben. • Tanzen ist ein Sport zu zweit. • Tanzen ist Therapie für Körper und Seele. • Tanzen ist Faszination, Leidenschaft und Spaß. • Tanzen ist eine der ältesten kulturellen Bewegungsformen der Menschen. • Tanzen ist beschwingtes Glück. • Tanzen ist ein Bewegungstraining für alle Altersklassen. • Tanzen ist aktive Wellness. • Tanzen ist Kontakt mit Leuten. • Tanzen ist gesund, gesellig und macht Spaß. • Tanzen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. • Tanzen ist Lebendigkeit und Ausdruck seelischer und geistiger Leichtigkeit. • Tanzen ist Sinnlichkeit. • Tanzen ist in der Gesellschaft hoch angesehen und gehört im gesellschaftlichen Miteinander zum guten Ton. • Tanzen ist ein phantastischer Freizeit- und Partnerspaß. • Tanzen ist Lust und Leidenschaft. • Tanzen ist ein Ausdruck von Gefühl und Spannung. • Tanzen ist Befreiung und Hingabe. • Tanzen ist eine Weltsprache. • Tanzen ist eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen. • Tanzen ist Leben und Leben ist Tanzen.

… be happy – start2dance